Finanzbuchhaltung 2.0 … oder „die Belege müssen nicht immer im Schuhkarton zum Steuerberater“!

Egal ob etabliertes Unternehmen oder Neugründung, ich möchte hier die Buchhaltungsanwendungen von DATEV Unternehmen-Online aus tiefster Überzeugung empfehlen:

 https://www.datev.de/web/de/top-themen/unternehmer/weitere-themen/datev-unternehmen-online/?stat_Mparam=ext_sumkad_15_c-datev%20unternehmen%20online

Sprechen Sie doch einfach Ihren Steuerberater einmal hierauf an. Sollten Sie sich gerade erst mit Ihrer Selbständigkeit beschäftigen und Sie haben noch keinen steuerlichen Berater, kann ich Ihnen aufgrund langjähriger guter Zusammenarbeit anraten den Kontakt zur Mermagen GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (  http://www.mermagen.de/ ) aufzunehmen.

Ich freue mich auf einen regen Erfahrungsaustausch! Gerne hier auf #zusammenstehen oder per E-Mail markus.schmitt@hamacher-gesundheitsdienste.de 


PS: Die Anwendungen der DATEV lassen sich wunderbar mit den Lösungen der Sparkasse KölnBonn im Rahmen von EBICS https://www.sparkasse-koelnbonn.de/fi/home/produkte/banking-und-software/apps-und-software/banking-mit-ebics.html?n=true&stref=sitemap ergänzen.

Kommentare

  • Danke für Ihren Impuls, Herr Schmitt.

    Wie Sie bereits richtig gesagt haben, lassen sich die Anwendungen der DATEV wunderbar mit den Lösungen der Sparkasse KölnBonn im Rahmen von EBICS kombinieren.

    In enger Kooperation mit der DATEV bieten wir unseren Kunden und Kundinnen interessante Lösungen an, um einem hohen Zahlungsverkehrsaufkommen gerecht zu werden. Beispielsweise können hier Auszüge abgerufen und Buchungen zu Löhnen/ Gehältern eingereicht werden.

    Dazu stellen wir Ihnen das DSRZ-Verfahren zur Verfügung, mithilfe dessen Sie Ihre Zahlungsaufträge, die zuvor z.B. von der DATEV übermittelt wurden, bequem online über Ihr Online-Banking oder über S-Firm freigeben können.


    Weitere Informationen hierzu finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

    https://www.sparkasse-koelnbonn.de/fi/home/produkte/banking-und-software/apps-und-software/dsrz-verfahren.html?n=true&stref=search&q=DSRZ&mdidianlass=&mdidiansprache=

    Bei Fragen gehen Sie gerne auf Ihren Berater oder Ihre Beraterin zu oder stellen diese gerne hier.


    Ihre Sparkasse KölnBonn

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.